Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gottesdienst zum Gedenken an die Opfer des Holocaust

JAN
26

Gottesdienst zum Gedenken an die Opfer des Holocaust


Sonntag, 26. Januar 2020, 11:00 Uhr
Heilbronner Straße 20, 10779 Berlin
Pfarrer Tilman Reger

Das Thema des Gottesdienstes folgt dem
Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust 2020

Vor aller Augen -

jüdische Menschen im Bayerischen Viertel: ausgegrenzt | versteckt | deportiert

Im Verborgenen - 

helfen Einzelne den verfolgten jüdischen Menschen

Bleibende Verantwortung - 

erinnern, helfen, versöhnen...

Gottesdienstvorbereitung und -gestaltung:
Pfarrer Tilman Reger
mit Gisela Ehrenfried, Anja Hitzer, Uwe Jahn
Geige: Bettina Sitte
Kantor Rob Bauer

Bei der Vorbereitung des Gottesdienstes erfolgten Recherchen in der Ausstellung „Wir waren Nachbarn“ im Rathaus Schöneberg.

Dort und beim Projekt Stolpersteine in Tempelhof-Schöneberg finden Sie bei eigenen Recherchen und einer späteren Organisation Unterstützung, wenn Sie meinen, dass vor dem Haus in dem Sie wohnen oder in dem Sie arbeiten, ein Stolperstein oder gar mehrere an das Schicksal von Schöneberger MitbürgerInnen erinnern sollten, die im National-sozialismus des 20. Jahrhunderts diskriminiert, verschleppt und gar ermordet wurden.