Der Gemeindekirchenrat

 

Der Gemeindekirchenrat ist das ehrenamtliche Leitungsgremium der Kirchengemeinde.

Die Mitglieder des GKRs werden für sechs Jahre gewählt. Gemeinsam mit dem Geschäftsführenden Pfarrer, der von Amts wegen Mitglied ist, überlegen und beraten sie über alles, was die Gemeinde betrifft: z.B. von Personalbesetzungen, über bauliche Maßnahmen an Gebäuden bis dahin, auf welche inhaltlichen Schwerpunkte die Gemeinde in Zukunft besonderen Wert legen möchte.
Unser Gemeindekirchenrat setzt sich aus Mitgliedern zusammen, die schon lange dabei sind und viel Erfahrung mitbringen und solchen, die neu hinzugekommen sind und frischen Wind in unsere Runde bringen. Allen gemeinsam ist das Anliegen, das Gemeindeleben im Heilsbronnen zu fördern.
Ein Foto mit der aktuellen Besetzung setzt den Wegfall der Corona-bedingten Abstandsgebote voraus und kann hier hoffentlich bald zur Verfügung gestellt werden.